In Tyria gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Völkern, von denen derzeit fünf spielbar sind. Jedes der spielbaren Völker besitzt ein eigenes Startgebiet und eine eigene persönliche Geschichte. Die Wahl des Volkes soll nach persönlichen Vorlieben, sowohl nach dem Aussehen, als auch den rassenspezifischen Eigenheiten, nicht aber nach Stärke der jeweiligen Charaktere geschehen. So gibt es zwar volksabhängige Fertigkeiten, diese sind aber schwächer als ihre jeweiligen klassenspezifischen Gegenstücke, um Ungleichmäßigkeiten direkt zu vermeiden.

   

                 Asura                                 Charr                                 Mensch

 

 

                 

                                  Norn                                        Sylvari